Marken

Essbare Landschaften Holstein

Hamburger Bauerngarten

Neue Genüsse aus historischen Gemüsesorten: So lautet das Motto der Essbaren Landschaften Holstein. Im Laufe dieses Jahrzehnts haben sich im Obst- und Gemüsebau sowohl die eingesetzten Sorten als auch die Anbaumethoden dramatisch geändert. Die Sorten sind von den wenigen globalen Saatgutkonzernen in die Hand genommen und zu logistisch optimierten Hochleistungs-Hybriden umgebaut worden. Geschmack und Qualität bleiben dabei oft auf der Strecke.

essbare Landschaften Holstein

Das will das neue Unternehmen Essbare Landschaften Holstein ändern: In ihm bündeln sich die Anbaukompetenz der Essbaren Landschaften mit der Vertriebskompetenz von Marker – Unternehmen Frische. So beliefert Marker exklusiv und tagesaktuell die Gastronomen im Norden mit Obst und Gemüse der Essbaren Landschaften.

Essbare Landschaften Holstein engagiert sich im Interesse der Küche für den Anbau und den Vertrieb von alten, natürlich samenechten Gemüsesorten, die die Speisekarte bereichern: mit Geschmack und jener, aus Boden und Klima erwachsenden Eigentümlichkeit – von den Franzosen „terroir“ genannt.

Hamburger Bauerngarten

Der seit Jahren latent vorhandenen Nachfrage nach historischem Gemüse setzen wir somit ein konkretes Angebot entgegen. Mit Kompetenz, Leidenschaft und bewährtem Service.

Google+